München, 06. bis 08. November 2019

 

 

  • Tag des System Engineering 2019
    Vom 06. bis 08. November 2019 in Garching bei München
  • Weitere Informationen .....
    Deadline verlängert – 20. Juni 2019
  • Bald mehr neue Infos!
                   
                   

agosense

Logo agosense

Die agosense GmbH hilft Unternehmen, verschiedene Tools in Software– und Systementwicklung zu verbinden, Daten zu vernetzen und den Überblick über den gesamten Entwicklungsprozess hinweg zu verbessern. Ziel ist es, die Zusammenarbeit der beteiligten Personen, Teams und Unternehmen zu optimieren. Das Lösungsportfolio von agosense umfasst die Produkte agosense.symphony und agosense.fidelia:

Die flexible Tool Integrations und Datenaustausch Plattform agosense.symhony verbindet mittels modellbasierter Tool Integration die verschiedensten Werkzeuge und Disziplinen innerhalb der Produktentwicklung (ALM, PLM und ITSM). Darüber hinaus wird gleichzeitig der automatisierte externe Datenaustausch im gesamten B2B Umfeld vereinfacht und ermöglicht.

Integraler Bestandteil der modernen skalierbaren Requirements Management Plattform agosense.fidelia ist das Konzept des änderungsbasierten Anforderungsmangements, u.a. mit echtem Branching. Aufgrund der Integrierbarkeit mit allen gängigen ALM Tools ermöglicht die Lösung als eine Art zentrales Data Warehouse zudem die Vernetzung und Darstellung von Traceability Informationen alle Domänen des gesamten Entwicklungsprozesses hinweg.

www.agosense.com

Der „Tag des Systems Engineering“ (TdSE)

ist die Konferenz für Systems Engineering und der zentrale Treffpunkt für Interessierte, Entscheider und natürlich Experten zum Thema - mit stetig steigender Teilnehmerzahl aus den unterschiedlichsten Branchen. Hier treffen sich Industrie, Forschung und Dienstleistung. Die Teilnehmer kommen aus dem deutschsprachigen Raum und sind z.B. Projektleiter, Innovationsmanager, Systems Engineers oder Systemarchitekten. Der TdSE ermöglicht den im Tagesgeschäft meist vernachlässigten Blick über den Tellerrand und vertieft mit Tutorials, Vorträgen und Diskussionen spezifische Fragestellungen. Veranstalter der Konferenz ist die GfSE, die deutsche Sektion des International Council on Systems Engineering (INCOSE).

Impressionen

TdSE2016
... bei der Schaeffler AG in Herzogenaurach [Video]
BPC2014
Industriekreis veröffentlicht Positionspapier [PDF Dokument]
Tutorial
Aufruf für 4 stündige Seminare mit Übungen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichung von Beiträgen sind möglich
FAS AG
GfSE Arbeitsgruppe präsentiert plug-in [ext. Link]
TVP Tutorial
Tool Sponsoren können ein 2 stündiges Tutorial anbieten
TVP 2014
Tool Vendor Projekte vorstellen mit eigener Fragerunde
Keynotes
Die GfSE vertritt die Industrie und lädt Experten ein [Link]
Was ist SE?
Aussagen zur Vervollständigung des Satzanfangs „Systems Engineering ist….“: [Video]
GfSE
Leistungen der GfSE auf der Homepage [ext. Link]
Vision2025
Talkrunde mit den Consulting Sponsoren zur INCOSE Vision2025 und Audiomitschnitt [Podcast]
Studienpreis
Der Studierendenwettbewerb zum Thema SE
Vorstand
Den erweiterten Vorstand persönlich auf dem TdSE treffen [Kontakt-Link]
World Café
Direkt und aktiv Kontakte knüpfen und am Ende Ergebnisse mitnehmen
Papertrack
Eigene Beiträge präsentieren. Einreichungen von Beiträgen sind möglich
Social Events
Ob Ice-Breaker oder Dinner, der Austausch steht im Vordergrund [Link]
TdSE2013
... im Haus der Wirtschaft in Stuttgart [Link]
TdSE2012
... im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn [Link]

Veranstaltungsort

Holiday Inn Hotel München City Centre

Hochstraße 3
81669 München
Deutschland

Internet: https://www.hi-hotel-muenchen.de/hotelinformationen/

Suche

0

Veranstalter

GfSE e.V.

Gesellschaft für Systems Engineering e.V.
Hermann-Köhl-Straße 7
28199 Bremen

E-Mail: office@gfse.de
Internet: www.gfse.de

TdSE Newsletter

Bitte füllen Sie die Felder aus und klicken auf Anmelden wenn Sie unseren Newsletter abonnieren wollen.